HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P6180028.jpg
Portal Zurzibiet
Home > Diverses > Dorfleben & Berichte

4. Internationaler Christbaumweitwurf

(sko) Gewiss, man kann sich fragen, wie lange man überlegen muss, bis einem ein Anlass, so wie er im Titel steht, in den Sinn kommt. Jedenfalls gibt es einen solchen Wettbewerb in Mellikon. Er erfreut sich bei der Bevölkerung grosser Beliebtheit und fand am Samstagabend schon zum vierten Mal statt.

So waren es etwa 70 Personen, welche sich am Samstagabend bei der Liegenschaft von Gael Fuchs einfanden.
Viele brachten ihren nicht mehr benötigten Christbaum mit. Diese werden an einem Platz am Waldrand deponiert und am 1. August aufs Feuer geladen. Vor dem Wettkampf konnte man sich stärken, mit einer feinen Wurst vom Grill und einem Getränk.
Mit Ausnahme der alkoholischen Getränke wurde alles von der Stiftung pro Mellikon offeriert.

Diesjahr wurde der Christbaum-Wurfmodus geändert. Man musste sich nicht mehr um die eigene Achse drehen, wie beim Hammerwerfen, bevor man den Baum losliess. Free Style war angesagt. So konnte jeder seine eigene Wurftechnik anwenden.
Geworfen wurde mit verschiedenen Tannenbäumen. Einen für die Kategorie Damen, einer für die Männer und einen für die Kinder. Es war eine rechte Gaudi und es herrschte eine fröhliche Stimmung am Wurfplatz.
Weit flogen die Bäume ja nicht, ob wohl sie auf verschiedenste Art und Weise in den Nachthimmel „gepflümled“ wurden. Schliesslich konnte Matthias Hofstetter an der Rangverkündigung folgende Sieger mit folgenden Weiten bekanntwerden.

In der Kategorie Damen gewann Sonja Althoff mit 5.10 Meter. Lukas Böhler schleuderte den Baum bei den Männern mit 7.10 Metern am Weitesten. Bei den 10 – 15-jährigen Kindern siegte Evelyn Kolb mit 4.50 Metern. Bei den kleineren Kindern war das Messen manchmal etwas schwierig, weil sie unter Umständen weiter als die Bäume purzelten.
Deshalb bekamen alle am Schluss eine Handvoll Schöggeli.

Entstanden ist dieser Brauch vor ein paar Jahren, als das gemeinsame Christbaumverbrennen, wegen der Feinstaubbelastung, nicht mehr durchgeführt wurde. Findige Köpfe, und davon hat es in Mellikon ein paar, haben den Christbaum-Weitwurf erfunden. Und ihnen ist es zu verdanke, dass das Dorf um einen lustigen, geselligen Anlass in der dunklen Jahreszeit reicher ist.

004_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 005_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 007_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 009_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
010_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 011_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 014_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 015_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
016_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 017_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 018_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 020_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
021_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 022_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 023_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 024_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
025_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 026_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 027_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 030_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
032_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 033_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 037_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 038_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
039_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 041_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 043_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 044_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
046_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 049_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 051_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 054_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
055_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 057_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 059_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 060_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
061_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 065_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 066_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 070_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
071_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 073_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 074_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 075_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
081_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 082_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 084_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 085_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
086_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 088_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 089_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 090_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
094_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 097_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 101_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 102_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
106_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 107_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 109_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 110_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
112_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 113_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 115_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 116_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
117_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 119_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 124_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 130_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG
134_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 145_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 149_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG 150_-_Tannenbaumwurf_-_09.01.2016[1].JPG

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Mellikon 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail